Sexualtherapie 

Schwierigkeiten mit der sexuellen Funktion sind bei Frauen und Männern häufig. Wenn die Belastung des sexuellen Problems zu großer, eigener Unzufriedenheit oder des Sexualpartners führt, dann kann eine Sexualberatung hilfreich sein. Herausforderungen können Schwierigkeiten mit sexueller Erregung oder dem Orgasmus sein, fehlendes Verlangen oder Schmerzen beim Sex. Erektionsprobleme oder vorzeitiger Samenerguss sind häufige Ursachen der Beratung. Ein sehr persönlicher Teil liegt mir daran Unterstützung zu bieten, wenn sich durch Krankheit die Partnerschaft und/oder die Sexualität verändert hat.  Respektvoll und achtsam, ohne Druck finden wir gemeinsam neue Wege, wir bauen auf vorhanden Ressourcen auf. Ersetzen alte Denkweisen, die geprägt waren aus Ängsten und Erfahrungen der Vergangenheit, mit neuen Blickwinkeln und  positiven Erkenntnissen. Körper und Atemübungen helfen dabei den Fokus vom Problem zu lösen. Dankbar und sensibel, ohne Leistungsdruck, wirst du deinen Körper neu entdecken. 

Sexualität gehört zu unser aller Leben dazu und alles ist erweiterbar - du kannst aktiv eingreifen und dir die Veränderung erschaffen, die du dir wünscht. Melde dich gerne, ich unterstütze dich dabei. 


Kosten


Bild von Letícia Pelissari aus Unsplash


der Weg dahin





Bild von Mailchimp aus Unsplash


Online

 

Die Online Sitzungen finden online über Zoom statt, dazu bekommst du von mir ganz unkompliziert einen Link gesendet. Falls du dazu Fragen hast, melde dich gerne.

Termin







ich bin für dich da

Kontakt